Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


daru:blog:minarett

Mein Minarett

Ich habe mir ein Minarett in den Garten gebaut. Ne Baubewilligung krieg ich ja eh nicht - ist das nun illegal?

Brief an Minarettgegner

Da habe ich von X, einem alten Schulkameraden, doch tatsächlich die Propaganda der Anti-Minarett-Initiative erhalten.
Als Reaktion habe ich gleich ein Minarett gebaut (oben) und zurückgeschrieben. Unten meine Antwort auf sein Email.

Im Nachhinein denke ich, dass ich das Thema ernster hätte nehmen müssen. Ein Gedanke lässt mich nicht los:
Ging es den kritischen Geistern in den deutschen 30ern genau so?

Betreff von wegen Islam
Sali X
Auf diese schreierei fällst Du rein?
Was denkst Du, wie viele Moscheen gebaut werden, wenn wir nichts unternehmen: Hunderte, tausende? Nein mein Lieber, es werden in der ganzen Schweiz vielleicht 10 oder 20 sein - da gibt es dann auch Arbeit für die Druckereien. Merkst Du, dass wir gleichzeitig als einzige Ausrede für unseren Waffenexport (Minen, Granatwerfer, Sprengstoff für Kapitalisten, Islamisten, Egoisten) von Arbeitsplatzerhalt reden?
Und was ist, wenn Buddhisten einen kleinen Tempel errichten wollen? Oder Indianer einen Totempfahl aufstellen?

Es gibt auch auf der Christlichen Seite viele Deppen:
Ich kenne eine junge Frau, der wurde der Teufel ausgetrieben, als sie 11 Jahre alt war. Hier in Frauenfeld, in einer Freikirche.
Und die Heinis von Opus Dei, welche den Holocaust leugnen, nennen sich auch Christen.
Oder der Papst, welcher den Afrikanern die Präservative verbietet: In teils Regionen sind 26% der Bevölkerung mit HIV infisziert1)! Das grenzt an Genozid.

Lieber X, ich denke das nächste mal an Dich, wenn ich Nachts nicht einschlafen kann und mich die Kirchenglocken jede viertelstunde daran erinnern, dass der Morgen näherrückt, dass das 'Weib aus der Rippe eines Mannes' geschaffen wurde, dass der Mensch sich die Erde zum Untertan machen soll (da sind wir nahe dran) und dass es keinen Weg zum Frieden gibt, ausser durch IHN (den christlichen Gott mit seinen Kirchenglocken)

Lieber X, lies in der Bibel, bevor Du den Koran kritisierst, und stell Dir vor, wie es wäre, wenn Du nach diesen Masstäben bemessen würdest - dann wirf den ersten Stein, schlag jenem den Zahn aus, der Dir die andere Backe hinhält, und hüte Dich vor Sex-vor-der-Ehe - zu spät?

Liebe Grüsse
25.10.2009 Dani

Religion, Glaube, Seele

daru/blog/minarett.txt · Zuletzt geändert: 26.01.2018 20:39 (Externe Bearbeitung)